Rebranding SJC - Begleiten Sie uns Schritt für Schritt von der Brandstory zum neuen Erscheinungsbild!

Liebe Fans, liebe Freunde, liebe Chorliebhaberinnen und Chorliebhaber, liebe Welt..

Wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, verändert sich der Schweizer Jugendchor gerade ein wenig. Am Erscheinungsbild kann man das schon mal ein Bisschen erahnen. Gerne möchten wir euch an den Veränderungen teilhaben lassen...

 

Was bisher geschah...

 

Brandstory-Workshop

mit Grafiker (Manuel Bürli), Fotograf (Ruben Ung) und Stylistin (Lisa Ubezio)

Vom Schweizer Jugendchor mit dabei waren Nicolas Fink (Künstlerischer Leiter), Katrin Gurtner (Geschäftsführerin), Patrick Secchiari (Präsident) und Anna-Barbara Winzeler (Marketingverantwortliche und Sängerin im SJC).

 

 

Gemeinsam haben wir unsere Brandstory entwickelt, welche als Grundlage für das gestalterische Konzept dienen soll;

Was ist unsere Vision, Mission, welche Themen sind anzugehen und wo gibt es noch Probleme, die gelöst sein wollen?

 

 


Kreativ-Workshop

Stylistin, Fotograf und Grafiker unter sich.

 

Aufgrund des Brand-Story-Workshops erstellen sie das Grobkonzept.

 

 


Grobkonzept

Am 25. Oktober 2018 war es dann soweit. Wir kriegen drei verschieden Konzepte vorgestellt, wo wir hier aber nicht auf jedes einzelne eingehen möchten.
Eine klare und sehr eindeutige Entscheidung fällt für den Ansatz Nr.1 “Swissness”!

 

 

Nicht nur die Geschäftsleitung, sondern auch VertreterInnen aus dem Chor sind dabei und haben ein Mitspracherecht..

 

Die Resultate können nun schrittweise auf unserer Facebook-Seite, der Homepage, bei den Drucksachen sowie bei den Konzerten mitverfolgt werden.

Vielen Dank für euer Interesse!

Euer SJC

Cron Job starten