Konzerte
Bach Messe in h-Moll
Sonntag, 04. Dezember 2022
17.00 Uhr
Abteikirche Payerne
Der SJC präsentiert zusammen mit dem Orchester der Freitagsakademie Bern und namhaften Solisten die Messe aller Messen

In einer besonderen Mappe sammelte Johann Sebastian Bach Sätze aus verschiedenen seiner geistlichen Kompositionen, die er vermutlich für besonders gelungen hielt. Gegen Ende seines Lebens verdichtete Bach dieses Konvolut zur wohl bedeutendsten Messvertonung der Musikgeschichte: der Messe in h-Moll. Das monumentale Werk kann in seiner kontrapunktischen Dichte und mystisch-symbolistischen Durchwirkung als klingende Quintessenz der Bach’schen Sakralmusikkunst verstanden werden, die bis heute unsere grösste Bewunderung geniesst.

Konzert
Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Messe in h-Moll
Domine Deus
Qui tollis peccata mundi
Kyrie eleison
Gratias agimus tibi
Christe eleison
Gloria in excelsis Deo
Laudamus te
Qui sedes ad dextram patris
Quoniam tu solus sanctus
Credo
Cum Sancto Spiritu
Patrem omnipotentem
Et in unum Dominum
Et incarnatus est
Crucifixus
Et resurrexit tertia die
Et in Spiritum sanctum
Et expecto resurrectionem mortuorum
Confiteor unum baptisma
Osanna
Sanctus
Agnus Dei
Benedictus
Dona nobis pacem

Tickets

Ticketreservation über Abbatiale de Payerne

02
Dez
2022
Der SJC präsentiert zusammen mit dem Orchester der Freitagsakademie Bern und namhaften Solisten die Messe aller Messen
19:30 Uhr
Französische Kirche Bern
03
Dez
2022
Der SJC präsentiert zusammen mit dem Orchester der Freitagsakademie Bern und namhaften Solisten die Messe aller Messen
17:00 Uhr
MaiHof Luzern
04
Dez
2022
Der SJC präsentiert zusammen mit dem Orchester der Freitagsakademie Bern und namhaften Solisten die Messe aller Messen
17:00 Uhr
Abteikirche Payerne
01
Jan
2023
Der Schweizer Jugendchor singt Beethovens "Ode an die Freude" und eröffnet das Neujahrskonzert des Berner Symphonieorchesters mit Gustav Mahler
17:00 Uhr
Casino Bern
02
Jan
2023
Der Schweizer Jugendchor singt Beethovens "Ode an die Freude" und eröffnet das Neujahrskonzert des Berner Symphonieorchesters mit Gustav Mahler
17:00 Uhr
Casino Bern